STARTSEITE | LANDKARTE | WARENKORB | KONTAKT


Ausdrucken
Düsseldorfer Sagen und LegendenFrankfurter Sagen und Legenden


Esslinger Sagen und Legenden
größeres Bild anzeigen



Stadtansichten:



Esslinger Sagen und Legenden

 
Preis: 14,90 € (inkl. 7 % MwSt.)

Erscheinungstermin: 2008
Autorin: Christine Giersberg
Sprecher: Heiner Giersberg
Laufzeit: 75:22 Min.

ISBN: 978-3-942057-00-4


Esslingen ist eine der wenigen Städte Deutschlands, die im zweiten Weltkrieg von nennenswerten Zerstörungen verschont blieb und sich ihren ursprünglichen mittelalterlichen Charme bewahren konnte. Deshalb verfügt die Stadt noch über viele mittelalterliche Sehens- würdigkeiten. Die erste urkundliche Erwähnung Esslingens stammt aus dem Jahr 777, als Abt Fulrad die „Cella nomine Ezelinga“, zusammen mit den Gebeinen des Märtyrers Vitalis dem Kloster Sankt Dionys bei Paris vermachte. Gehen Sie auf eine Hörbuch-Reise in das sagenhafte Esslingen am Neckar, bei der der Verlag die alte Tradition des Geschichtener- zählens aufgreift und sie mit dem modernen Medium Hörbuch verbindet. Die Autorin Christi- ne Giersberg hat die schönsten Esslinger Stadtsagen verfasst, der Journalist Heiner Giers- berg trägt sie dem Zuhörer in leidenschaftlichem Erzählstil vor.


autoren sprecher reinhoerenpresse







Unsere Partner:

Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner


john.holdings